Das Festival läuft!

Seit Mittwoch läuft unser Festival und trotz der aktuellen Situation haben viele Filmemacher*innen und Besucher*innen den Weg zu unserem Festival auf sich genommen. Dadurch können wir trotz Corona die unvergleichliche Festivalatmosphäre genießen.

Vormittags finden die Filmvorführungen der Sektion REC for Kids für Schulklassen statt. Parallel dazu können außerdem Workshops zum Thema Greenscreen, Zeichentrickfilm und Radio besucht werden. Um 14 Uhr gibt es außerdem Workshops für alle interessierten Festivalteilnehmer*innen: Gestern bot unser Sponsor Ludwig Kameraverleih den Workshop „Professional Cine Cam“ an und heute findet ein Drehbuchworkshop mit Liza Reichardt & Arndt Schwering-Sohnrey statt. Ab 17 Uhr geht es denn weiter mit den Filmvorführungen der Sektion REC for Youth (freie Plätze noch vorhanden)!

Morgen, am Samstag, findet nach dem Familienprogramm (14 Uhr) natürlich die große Preisverleihung (16 Uhr) statt. Wir freuen uns über das rege Publikumsiteresse an der Preisverleihung. Leider können wir sowohl für die Preisverleihung als auch für das anschließende Screening keine Tickets mehr anbieten. Allerdings kann die gesamte Preisverleihung auf unserem YouTube Kanal live mitverfolgt werden.

Einblicke in das Festivalgeschehen bekommt ihr außerdem auf Facebook und Instagram.

Es geht los!

Gerade ist der erste Kids-Filmblock K1 eingestartet und alle Kids, Filmemacher*innen und Besucher*innen schauen gebannt auf die Leinwand. Ihr könnt die Filme übrigens live auf unserem YouTube-Kanal mitverfolgen: www.youtube.com/channel/UC0ezB-uQtoGmYQXVpWCeZiQ

Um 11:30 Uhr geht es mit dem nächsten Kids-Filmblock K2 weiter und heute Nachmittag um 17 Uhr findet dann unsere feierliche Eröffnungsgala statt.

Alle Infos rund ums Festival findet ihr hier: Festival 2020

Außerdem berichten wir auf unseren Social Media Kanälen live vom Festival, also schaut mal rein!