#recathome

Um die Zeit, in der wir alle zuhause bleiben müssen, besser herum zu kriegen, gibt es dieses Jahr einen Sonderwettbewerb beim REC-Filmfestival Berlin: #recathome!

Wir sind gespannt auf eure Filme! Bleibt gesund!


Teilnahmebedingungen für den #recathome Wettbewerb

  • Teilnehmen dürfen alle Personen bis einschließlich 25 Jahre (wenn ihr noch keine 18 Jahre alt seid, benötigen wir eine Einverständniserklärung eurer Erziehungsberechtigten).
  • Zu gewinnen gibt es einen silbernen und goldenen #recathome-Clip mit einer Überraschung.
  • Euer Film darf maximal 90 Sekunden lang sein und das Thema „stay at home“ bzw. die aktuelle Pandemie behandeln.
  • Sollten eure Filme weder deutsch noch englisch sein, benötigen wir englische Untertitel.
  • Ihr könnt bis zum 15.05.2020 um 23:59 Uhr teilnehmen. Sendet uns dazu bitte einen Link zu eurem Film, sowie euren Namen, euer Alter und eure Adresse per Mail mit dem Betreff #recathome an submit@rec-filmfestival.com. Der Link zu eurem Film muss mindestens bis zum 16.05.2020 gültig sein.
  • Alle eingereichten Filme werden von einer internen Festivaljury gesichtet und bewertet. Die Entscheidungen der Jury sind nicht anfechtbar.
  • Die Gewinner*innen werden im Juni 2020 auf der Website, sowie der Facebook- und Instagramseite des REC-Filmfestival Berlin bekannt gegeben und per Mail benachrichtigt.
  • Mit der Teilnahme am Wettbewerb stimmt ihr einer Veröffentlichung eurer Filme auf den Onlineplattformen (z.B. YouTube) des REC-Filmfestival Berlin, sowie der Präsentation dieser auf dem REC-Filmfestival Berlin zu.
  • Alle anderen Daten werden nur zur Durchführung und Abwicklung des Wettbewerbs und um die Gewinner*innen zu benachrichtigen, erhoben und anschließend gelöscht. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.
  • Der Wettbewerb wird durch das REC-Filmfestival Berlin veranstaltet und steht in keinerlei Zusammenhang mit Facebook, Instagram oder Twitter.